White Paper

Modellbasierte Sicherheitsanalyse 

Modellierung zur Gewährleistung der Systemsicherheit  

Die sichere Funktion von technischen Systemen ist lebenswichtig; insbesondere in kritischen Branchen, in denen Störungen und Fehler tödlich sein können. Aber wie können Ingenieure sowohl das Fehlerpotenzial innerhalb eines Systems abschätzen als auch sicherstellen, dass dieses Wissen dauerhaft im Unternehmen verankert bleibt?  


Der Trend zur digitalen Modellierung hat zu weitaus effektiveren Möglichkeiten geführt, vollständige Systemübersichten zu erhalten. Diese Modellierung ermöglicht letztlich ein besseres Verständnis des Systems und seiner Fehlerabhängigkeiten, beschleunigt die Umsetzung von Design-Iterationen und optimiert Sicherungs- und Vermeidungsstrategien.  


In diesem Whitepaper erfahren Sie mehr über: 

  • Die verschiedenen Arten der Modellierung, von der analogen physikalischen Modellierung bis zu ihrem digitalen Gegenstück. 
  • Wie kausale und akausale Modellierung helfen kann, komplexe Systeme zu visualisieren. 
  • Die Erfahrungen von Critical Software auf dem Gebiet der Modellierung. 


Critical Software Image