Handbuch

COTS- Produkte oder kundenspezifische Entwicklungen?

Die digitale Transformation hat in verschiedenen Industriezweigen eine Reihe von Überlegungen ausgelöst, wobei es vor allem darum geht, wie die Dienstleistungen genau digitalisiert werden können. Um die effektivsten Mittel der Digitalisierung zu bestimmen, gibt es für Unternehmen drei Möglichkeiten: 

  1. Das kommerzielle Standardprodukt
  2. Maßgeschneiderte Entwicklung 
  3. Eine Kombination beider Lösungsansätze 


Die Entscheidung für ein erprobtes COTS-Produkt kann zwar die Zeit für die Implementierung der Lösung verkürzen, dies jedoch auf Kosten der Flexibilität einer maßgeschneiderten Lösung. Ebenso kann mit einer maßgeschneiderten Lösung eine größere Identifikation und Flexibilität mit dem Produkt einhergehen, doch die Neuartigkeit bedeutet auch, dass im Entwicklungsprozess mehr "Unbekannte" auftauchen.


In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr darüber:

  • Wo es Ähnlichkeiten aber auch Unterschiede zwischen COTS-Produkten und maßgeschneiderten Lösungen gibt und wie Sie diese zu Ihrem Vorteil nutzen können.
  • Warum jede Lösung ihren ganz eigenen Einfluss auf die Kennzahlen hat, einschließlich Investitionsrendite und Gesamtbetriebskosten.
  • Wie Software-Accelerators als Mittelweg zwischen beiden Lösungen fungieren können. 
  • Wie Critical Software bei der Integration und Entwicklung von COTS und maßgeschneiderten Lösungen vorgeht.