Neuigkeiten

Critical Software schließt Partnerschaft mit GoParity

1. Juni 2021

Als Teil von Criticals Bestrebungen, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu nehmen, sind wir stolz darauf bekannt zu geben, dass wir Investoren von GoParity geworden sind.

Critical Software Image

Als Teil von Criticals Bestrebungen, etwas Positives zur Gesellschaft beizutragen, geben wir stolz bekannt, Investoren bei GoParity geworden zu sein. Das in Lissabon ansässige Startup ermöglicht Crowdlending für Unternehmen, die Nachhaltigkeitsprojekte finanzieren möchten.  


GoParity bringt Investoren mit vielen spannenden Sozial- und Umweltprojekten zusammen - in Portugal und auf der ganzen Welt. Diese Projekte reichen vom Schutz der Artenvielfalt im Meer bis hin zu Möglichkeiten, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren – und vieles mehr. Bis heute wurden sechs Millionen Euro für Projekte mit positiver Nachhaltigkeitswirkung gesammelt.  


GoParitys Einsatz für Nachhaltigkeit, über die Grenzen hinaus etwas zu bewirken und die Welt zu einem besseren Ort zu machen, entspricht auch der Philosophie von Critical Software. Die Investition baut auf einer schon bestehenden Beziehung auf: Bereits im vergangenen Jahr unterstützte Critical an der Seite von GoParity die tech4covid-Initiative.  


Critical Softwares Chairman Gonçalo Quadros kommentierte: "Critical ist mehr als ein Unternehmen. Wir sind eine Gemeinschaft mit dem Ziel, unseren Teil beizutragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Die Investition in GoParity ist für uns eine großartige Gelegenheit, uns mit einem jungen, innovativen Team zusammenzuschließen, das das Potenzial hat, wirklich etwas zu bewegen. Wir freuen uns auf viele tolle Projekte, mit dem Potenzial, wichtige Nachhaltigkeitsziele auf der ganzen Welt zu unterstützen."  


Nuno Brito Jorge, Gründer und CEO von GoParity, sagte: "Wir kennen Critical schon seit langem. Wir teilen eine gemeinsame Vision von einer demokratischeren, nachhaltigeren und humaneren Wirtschaft und Gesellschaft - und das Engagement, etwas zu bewirken. Critical zeugt von Unternehmergeist und technologischem Wissen und ist international präsent. All das wird uns helfen, unsere Ziele wirksam zu erreichen." 


Mit Hilfe von Unternehmen wie Critical Software plant GoParity, den eigenen Einfluss aktiv auszuweiten und den Zugang zu Finanzierungs- und Investitionsmöglichkeiten zu demokratisieren, um nachhaltige Entwicklungsprojekte in ganz Europa und der Welt zu unterstützen.